Wo soll das noch hinführen...

Zuerst mein Rucola, jetzt mein Pflücksalat (von 6 kleinen Pflanzen leben nur noch 2 *heul*, leider gibt es noch kein Beweisfoto, aber es war sich mein dickes Puschel)
Ich teile gern, aber wenn Tequila dann noch zum Buddelflink mutiert
hört der Spaß auf :)
wo soll das noch hinführen. 

Okay viele Denken jetzt vielleicht, "warum gibt Sie den armen Katzen nicht eine Schale mit Gras, wenn Sie schön Grünzeug mögen"

Ähmm, gibt es und sollte auch reichen. Oder?? .... 


.... aber Mutters Grünzeug ist wahrscheinlich viel besser :(

Nun hatte ich hin und her überlegt: 
Was könnte ich ihnen noch anbieten? 
Oder gebe ich auf und lass Sie bzw. Tequila einfach fressen?

Da fand ich die Lösung bei Tchibo






Ich bin gespannt und werde berichten ob es eine Alternative zu MEINEM Rucola und Salat ist :)

Liebe Grüße Carina (die hoffentlich bald ihren Salat nur für sich hat :D )




Kommentare :

  1. Puschelchen ist ja ne richtige Mähmaschine mit integriertem Buddelflink :-) Aber so kleine Pflänzchen sind ja auch viel interessanter als das olle Gras - das kann Katz ja immer haben :-)
    Wir sind gesapnnt wie ein Flitzebogen, was Puschelchen zu den neuen Pflänzchen maunzt, wenn sie denn da sind :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. Wow - das ist ja echt ne tolle Idee! Muss ich gleich mal schauen, ob man dieses Set noch kaufen kann in diesem bekannten Kaffee-Laden ;).

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm, Shadow mag nicht gerne Grünzeug und knabbert selten am katzengras. Jedoch der olle Felix, der muss Katzengras haben, ansonsten muss auch hier die Botanik dran glauben. Und wenn ich merke, dass er sein noch für meine Augen gutes Katzengras verschmäht, ich seine bevorzugten Knabberpflanzen entferne, dann wird der echt sauer :/

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen

wir freuen uns immer über liebe Worte...